Herzliche Einladung das Neue Jahr 2022 in der Eucharistiefeier am Sonntag, dem 9. Januar um 10.30 Uhr als Gemeinde miteinander zu feiern. Corona bedingt müssen wir nochmals auf den traditionellen Neujahrsempfang im Pfarrsaal leider verzichten. Umso mehr mag uns der Kreuzgang vielleicht zum einen oder anderen Plausch und Neujahrswunsch unter Beachtung der AHA-Regeln im Anschluss an die Messe zum Innehalten noch einladen. (RH)