Palmsonntag, 09.04.2017
09.30 Uhr  Kleinkindermesse
10.30 Uhr  Palmweihe im Kreuzgang. Anschließend Palmprozession,
                  Passionslesung und Eucharistie mit besonderer musikalischer Gestaltung


Gründonnerstag, 13.04.2017
17.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr Liturgie vom letzten Abendmahl
                 Musik: G.B. Pergolesi: Stabat Mater (Auszüge).
                 Jana Birk, Sopran; Bärbel Dücker-Thielen, Alt;
                 Wolfgang Klein-Richter, Cembalo
19.30 Uhr Stille Anbetung zur Ölbergstunde (bis 20.30 Uhr)


Karfreitag, 14.04.2017
15.00 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu
                 Gregorianische Gesänge zum Karfreitag


Osternacht, 15.04.2017
21.00 Uhr Liturgie der Osternacht. Beginn mit der Weihe des
                 Osterfeuers und der Osterkerze in der Kirche.
                 (Anschließend Agape im Pfarrsaal und am Osterfeuer)

Ostern, 16.04.2017
09.30 Uhr Kleinkindermesse (anschl. Ostereiersuche im Kreuzgang)
10.30 Uhr Hochamt
                 Musik: W.A. Mozart: Exsultate jubilate KV 165.
                 Silke Stapf, Sopran. Wolfgang-Klein-Richter, Orgel


Ostermontag, 17.04.2017
10.30 Uhr Hochamt mit festlicherTrompetenmusik ,Werke von A. Vivaldi , G.H. Telemann;
                 Aaron Fehr, Trompete; Wolfgang Klein-Richter, Orgel

Am 20. September 2014 wird unser neuer Erzbischof Rainer Kardinal Woelki in sein Amt angeführt. Es ist sein Wunsch, dass alle im Bistum sich eingeladen wissen, daran teilzunehmen. Der Dom wird um 9 Uhr geöffnet. Die Feier beginnt um 10.30 Uhr. Auf dem Roncalliplatz wird der Gottesdienst auch auf Videowand übertragen. Im Anschluss an die Messfeier ist ein Fest der Begegnung auf dem Roncalliplatz. Klar, dass auch wir aus unserer Gemeinde Eingeladene sind.

Traditionell veranstalten wir als Innenstadt-Kirche unsere Fronleichnams-Prozession in bescheidener Weise an einem der Folge-Sonntage.
Am 14. Juni laden wir von daher zur Feier der Eucharistie um 10.30 Uhr ein. Wenn das Wetter es zulässt, möchten wir in diesem Jahr wieder einmal außen um die Kirche herum ziehen (Kasinostraße, Pipinstraße, Lich-hof, Marienplatz, Kasinostraße). Schauen wir was Petrus davon hält!?
Im Anschluss freuen wir uns wieder auf einen gemütlichen Ausklang—bei hoffentlich schönem Wetter—im Rahmen unseres erweiterten Sonntagstreffens im Pfarrsaal und/oder Kreuzgang. (RH)
Im Anschluss an unsere diesjährigen Pfarrprozession am 14. Juni möchten wir alle Gemeindemitglieder und Gäste zu einem erweiterten Sonntagstreff einladen. Für einen herzhaften Mittagsimbiss ist gesorgt. Wer möchte uns darüber hinaus mit einer Kuchenspende unterstützen? Wer kann beim Aufbau helfen? Eine entsprechende Liste legen wir nach den Sonntagsmessen aus.
Das Vorbereitungsteam

20 Kinder und 25 Erwachsene nahmen am Sonntag, dem 13.09. um 12.00 Uhr an unserer Kinderführung teil. Als Könige, Päpste, Bischöfe, Prinzessinnen, Äbtissinnen und römische Soldaten verkleidet ging es auf Entdeckungstour durch die Basilika. Zum Schluss waren alle Zeugen, als der kleine Laiendarsteller des Schulkindes Hermann-Josef bei Maria und Je-suskind seinen Apfel niederlegte. Allen Teilnehmenden — groß und klein — ein Vergelt‘s Gott fürs Dabeisein. (RH)

Kindermesse MIK 7

Unser letzter Kleinkindermesskreis im Pfarrhaus hat folgendes ergeben: Für die Adventssonntage planen wir anhand eines großen Adventskalenders unseren Kindern 24 Bräuche der Advents– und Weihnachtszeit näherzubringen und Heilige des Advents vorzustellen.
Für das Krippenspiel am Heiligabend suchen wir helfende „Regisseure“. Wer könnte sich vorstellen im Dienste an unseren Kleinsten mitzutun?! Sprechen Sie Herrn Tepest und/oder Frau Miebach oder mich doch bitte einfach mal darauf an.
Vielen Dank im Voraus. (RH)