Gerade wir „Stadt-Menschen“ in unserer Naturentfremdung und so vermeintlich selbstverständlichen Wohlstands-Gewöhnung und –Verwöhnung möchten am Sonntag, dem 8. Oktober gemeinsam mit all‘ unseren Glaubensbrüdern und –schwestern, die fürs Ernten, Hegen und Pflegen gearbeitet und „geackert“ haben Erntedank sagen und feiern. Im Hochamt um 10.30 Uhr soll unser Dank an Gott für die diesjährige Ernte seinen Ausdruck finden können und dürfen. Unser Kleinkindermesskreis möchte in diesem Jahr das Hochamt gemeinsam mit allen feiern und kommt um 10.30 Uhr hinzu. Anlässlich des Erntedankfestes darf ich Sie im Anschluss an die Gottesdienste im Namen des Vorbereitungsteams auch in den Pfarrsaal einladen. Ist doch ein solches Fest ein schöner Anlass zu unserem gemeinsamen Sonntagstreff und –beisammensein. Schon jetzt sei allen gedankt, die das Fest gestalten - ob nun in der Liturgie, am „Ernte-Altar“ oder im Pfarrsaal. Ihnen allen schon jetzt ein Vergelt‘s Gott!
Herzliche Einladung zum Erntedankfest in St. Maria im Kapitol! (RH)

Das Abendgebet findet statt am Freitag, den 8. Dezember von 20.00 – 20.30 Uhr in der Krypta von Maria im Kapitol. (Eingang über den Lichhof). In der ruhigen Atmosphäre der romanischen Krypta beten wir das Abendgebet, dabei geben wir der Stille und der Meditation Raum. 

Hierzu laden wir Sie herzlich ein. 

Ihr Vorbereitungsteam

Zu unserer Kleinkindermesse am Karnevalssonntag, den 11. Februar 2018, laden wir Euch, liebe Kinder, herzlich zur Teilnahme in Euren Kostümen ein. 

Zeigen wir Gott, unserem Vater, die Buntheit unserer Welt; aber auch unseren Spaß an der Freud` sich in diesen tollen Ta-gen verkleiden zu dürfen. Ich bin gespannt, als was Ihr Euch denn in diesem Jahr präsentieren werdet!? (RH)

Sowohl mit unseren Kleinen in der Krabbelmesse des 2. Advent am 9. Dezember um 09.30 Uhr, wie auch in der sonntäglichen Eucharistie und dem sich anschließenden Sonntagstreff wollen wir gerne des volkstümlichen und auch in unserer säkularen Gesellschaft noch immer bekannten und geschätzten Heiligen der Nächstenliebe gedenken. Seine Grundhaltung, sprich seine Liebe zu Gott, zu den Menschen und zum Leben mögen uns Vorbild und genügend Grund sein, ihn zu feiern und um seine Fürsprache zu bitten. Herzliche Einladung zur Eu-charistie und zum anschließenden frohen Beisammensein im Pfarrsaal. (RH)

Am Sonntag, dem 3. Februar 2019 trifft sich unser Kapitolsrat um 11.45 Uhr im Pfarrsaal, um im Nachgang zu den „Kreuzganggesprächen“ des Sonntages zuvor, die Ideen und Veranstaltungsangebote für das 1. Halbjahr 2019 zu koordinieren. (RH)
Der Kapitolsrat freut sich über Bitten, Anregungen und Vor-schläge aus der Gemeinde, die wir auf unsere Tagesordnung setzen können.
Bitte wenden Sie sich telefo-nisch ans Pfarrbüro (0221-214615) oder senden eine E-Mail an: parrbuero@maria-im-kapitol.de. (A.Platzbecker/Kap.rat)