Aufgrund des bunten und nicht steuerbaren Treibens an Weiberfastnacht in Köln, verzichten wir traditionell auf unsere Abendmesse.
Wir bitten um Ihr Verständnis.


Zu unserer Kleinkindermesse am Karnevalssonntag, den 11. Februar 2018, laden wir Euch, liebe Kinder, herzlich zur Teilnahme in Euren Kostümen ein.
Zeigen wir Gott, unserem Vater, die Buntheit unserer Welt; aber auch unseren Spaß an der Freud` sich in diesen tollen Tagen verkleiden zu dürfen. Ich bin gespannt, als was Ihr Euch denn in diesem Jahr präsentieren werdet!? (RH)

Öffnungszeiten an Karneval

PFARRBÜRO
Das Pfarrbüro bleibt von Weiberfastnacht (8. Februar) bis einschließlich Karnevalsdienstag (13. Februar) geschlossen!

KIRCHE
Weiberfastnacht ganztägig geschlossen
Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet
Karnevalssamstag ab 12.00 Uhr geschlossen
Karnevalssonntag nach den Messen geschlossen
Rosenmontag ganztägig geschlossen
Karnevalsdienstag 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet

KREUZGANG
Weiberfastnacht ganztägig geschlossen
Freitag ab 18.00 Uhr geschlossen
Karnevalssamstag ab 14.00 Uhr geschlossen
Karnevalssonntag ab 12.00 Uhr geschlossen
Rosenmontag ganztägig geschlossen
Karnevalsdienstag ab 18.00 Uhr geschlossen

Das Abendgebet findet statt am Freitag, den 10. Oktober von 20:00 – 20:30 Uhr in der Krypta von Maria im Kapitol. (Eingang über den Lichhof).
In der ruhigen Atmosphäre der romanischen Krypta beten wir das Abendgebet, dabei geben wir der Stille und der Meditation Raum. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.
Ihr Vorbereitungsteam

In Nachfolge von Dompropst Feldhoff wird am 19.04.15 um 10.00 Uhr im Kapitelsamt Domkapitular Gerd Bachner in sein neues Amt eingeführt. Gerne begleiten wir seine Einführung zum neuen „Dom auf zwei Beinen“ auch in unseren Eucharistiefeiern im Gebet. (RH) 

In unserer Eucharistiefeier am 3. Mai um 10.30 Uhr empfängt Tommaso seine 1. Heilige Kommunion und zuvor am 25. April das Sakrament der Versöhnung. Tommaso wohnt mit seiner Familie auf unserem Pfarrgebiet und hat sich als treuer Teilnehmer unserer Kleinkindermesse seit der Adventszeit vorbereitet. Herzliche Einladung zur Teilnahme an der Erstkommunionfeier an die ganze Gemeinde! Zeigen wir Tommaso, dass es uns freut, ihn in der vollen Tischgemeinschaft mit dem Auferstandenen zu wissen. Begleiten wir seinen Lebensschritt in diesen Tagen auch in unseren Gebeten. Unserer Begleitung im Gebet möge sich auch Anna gewiss sein. Anna gehört auch zu unserem Kleinkindermesskreis und empfängt als Kind der Domsingschule am 10. Mai im Hohen Dom ihre Erstkommunion. (RH) 

Bei uns in NRW sind Schulferien. Vielleicht besuchen auch Sie unsere Basilika ja im Rahmen Ihres Urlaubs oder der Ferien. Mag sein, dass Sie aber auch im Zuge einer sommerlichen Exkursion oder eines Ausfluges zu uns kommen!? Wie auch immer: Möge der Besuch unserer Kirche, die im benediktinischen Geist erbaut wurde, Ihnen die Anspannung Ihres sonstigen Alltagslebens einmal etwas nehmen können; und möge der uns heilige Raum Sie durchatmen lassen. Vielleicht schenkt er Ihnen ja auch - wie uns - eine Ahnung vom unbegreiflichen Gott. Die Hl. Ida und ihre Mitschwestern wollten dies jedenfalls mit dem Bau der beeindruckenden Basilika ermöglichen. Sie wollten einen Raum und Ort der Gottessuche und Gotteserfahrung stiften. Herzlich willkommen bei uns in St. Maria im Kapitol! (RH)