Am 08.09. traf sich im Pfarrhaus unser kleiner Vorbereitungskreis zu Dritt, um das 2. Halbjahr miteinander zu planen. Hier schon mal einige Daten, die wir dabei ins Auge gefasst haben: Wenn‘s Interessierte gibt, könnte am Erntedankfest 25.09., zu Sankt Martin 13.11. und zu Nikolaus 11.12. nach der Kindermesse im Pfarrsaal ein gemeinsames Frühstück stattfinden.
Wegen des Köln-Marathons 02.10. und der Herbstferien 16.10. wird unsere Kindermesse leider zweimal nicht angeboten werden können.
Für den Advent planen wir wiederum eine thematische Reihe „Heilige der Adventszeit“ und zum Heiligen Abend unser schlichtes und doch so beeindruckendes Kinderkrippenspiel.
Unser nächstes Planungstreffen haben wir schon einmal für den 16. Februar 2017 terminiert. Da naturgemäß immer wieder mal Kinder der Zielgruppe unserer Messen entwachsen, gehört dementsprechend auch dann der Abschied von deren Eltern aus dem aktiven Kreis des Vorbereitungsteams dazu. So gibt‘s immer wieder auch unsere Einladung und unser Bitten, ob sich jemand neu bereitfindet bei uns mitzumachen!? Wir wären und sind dankbar für jedes Engagement-katechetisch, musikalisch oder sonstwie kreativ. Je mehr mittun, umso mehr verteilen sich auch die Sonntagstermine. Sprechen Sie uns doch einfach mal an, wenn Sie Interesse haben oder sich ein Engagement durchaus mal vorstellen könnten. (RH)

Gerade wir „Stadt-Menschen“ in unserer Naturentfremdung und so vermeintlich selbstverständlichen Wohlstands-Gewöhnung und –Verwöhnung möchten am Sonntag, dem 25. September gemeinsam mit all‘ unseren Glaubensbrüdern und –schwestern, die fürs Ernten, Hegen und Pflegen gearbeitet und „geackert“ haben Erntedank sagen und feiern. Sowohl in unserer Kindermesse um 09.30 Uhr, als auch im Hochamt um 10.30 Uhr soll unser Dank an Gott für die diesjährige Ernte seinen Ausdruck finden können und dürfen. Anlässlich des Erntedankfestes darf ich Sie im Anschluss an die Gottesdienste im Namen des Vorbereitungsteams auch auf eine Tasse Kaffee in den Pfarrsaal einladen. Ist doch ein solches Fest ein schöner Anlass zu unserem gemeinsamen Sonntagstreff und –beisammensein. Schon jetzt sei allen gedankt, die das Fest gestalten - ob nun in der Liturgie, am „Ernte-Altar“ oder im Pfarrsaal. Ihnen allen schon jetzt ein Vergelt‘s Gott!
Herzliche Einladung zum Erntedankfest in St. Maria im Kapitol! (RH)

Am letzten Tag der Ferien (23.10.2016) möchten wir unsere Kleinkindermesse wieder gerne miteinander feiern und laden von daher alle herzlich ein, die trotz der Ferien noch oder schon wieder daheim sind.

Zum diesjährigen Erntedankfest, welches wir am 25.09.2016 hier im Kapitol feiern, möchte ich Sie herzlich zum Brot backen einladen. Wir backen ein Sauerteigbrot aus selbst geschrotetem Korn. Am 23.09. treffen wir uns um 20.00 Uhr in der Küche vom Pfarrsaal. Dort setzen wir den Sauerteig an . Am Samstag, dem 24.09.2016 ab 09.00 Uhr machen wir den Brotteig fertig zum Abbacken. Backutensilien bringe bitte jeder selber mit. Die Zutaten zum Backen sind vorhanden. Anmelden können Sie sich bei Gertrud Gieseler.