K i r c h e

Weiberfastnacht: geschlossen!
Freitag: geöffnet!
Samstag: ab 12.00 Uhr geschlossen!
Sonntag: nach der Messe geschlossen!
Rosenmontag: geschlossen!
Karnevalsdienstag: geöffnet!

K r e u z g a n g
Weiberfastnacht: ganztägig geschlossen!
Freitag: ab 18.00 Uhr geschlossen!
Karnevalssamstag: ab 14.00 Uhr geschlossen!
Karnevalssonntag: ab 12.00 Uhr geschlossen!
Rosenmontag: ganztägig geschlossen!
Karnevalsdienstag: ab 18.00 Uhr geschlossen!

P f a r r b ü r o
Das Pfarrbüro bleibt von Weiberfastnacht (04.02.) bis einschließlich
Aschermittwoch (10.02.) geschlossen!

Am Dienstag, dem 29.03. bleibt das Pfarrbüro geschlossen!

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Fastenaktion Misereor 2017

Liebe Schwestern und Brüder,
„Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen.“, so lautet das Leitwort der Miser-or-Fastenaktion 2017. Misereor stellt darin das afrikanische Land Burkina Faso in den Mittelpunkt. Dort betreiben Bauernfamilien erfolgreich eine Landwirtschaft, die an die örtlichen Bedingungen angepasst ist. Wie in Burkina Faso entstehen auch an vielen anderen Orten der Welt neue Ideen, die dazu beitragen, Hunger, Krankheit und Unfrieden zu beenden.
Solche Beispiele vor Augen ruft uns Papst Franziskus in seiner Enzyklika Laudato si‘ dazu auf, unser Denken und Handeln „in den Dienst einer anderen Art des Fortschritts zu stellen, der gesünder, menschlicher, sozialer und ganzheitlicher ist“.
Denn obwohl es genügend Nahrung und Auskommen für alle geben könnte, bestimmen Not und Mangel den Lebensalltag unzähliger Menschen. Ihnen zu helfen, mit guten Ideen an einer besseren Zukunft zu arbeiten, ist die Aufgabe von Misereor.
Bitte setzen Sie am kommenden Sonntag im Gebet und bei der Misereor-Kollekte ein großherziges Zeichen für eine Welt, in der alle in Würde leben können. Jede Spende hilft den Armen in Burkina Faso, in ganz Afrika und weltweit.
Für das Erzbistum Köln
+ Rainer Maria Card. Woelki
Erzbischof von Köln

 

Das Jubiläum „150 Jahre Diözesancäcilienverband“ im Erzbistum Köln ist ein guter Anlass vom 17. bis 23. Juni eine große Kirchenmusikwoche zu veranstalten, an der sowohl Musiker und Chöre unseres Erzbistums, als auch Gäste darüber hinaus teilnehmen werden.
In unserer Basilika wird in diesem Rahmen am Samstag, den 16. Juni um 20 Uhr die h-moll-Messe von J. S. Bach aufgeführt. In der Lanxess-Arena findet zum Abschluss am 23. Juni ein großes Mitsingfest statt, zu dem schon jetzt alle 14.000 Tickets ausverkauft sind. Vielleicht finden Sie darüber hinaus ja Gelegenheit an der einen oder anderen Veranstaltung im Rahmen der Woche teilzunehmen. Infos finden Sie unter www.erzbistum-koeln.de › kultur + bildung › Kirchenmusik › KirchenMusik-Woche 2018.
Alle Teilnehmenden an der Kirchenmusikwoche begrüßen wir – so Sie denn auch bei uns in St. Maria Kapitol vorbeischauen sollten – auf diesem Wege gerne herzlichst in Köln und in unserer Basilika. (RH)

Am Vorabend zu Nikolaus, am 5. Dezember 2018, laden die Musiker Ulrich Cordes (Tenor) und Frank Stanzl (Orgel) zu einem Mitsingkonzert im Advent ein. Beginn: 18 Uhr.
Der Abend steht unter dem Wort: »Ich steh an deiner Krippen hier«. Die Musiker werden Werke von Bach, Cornelius und Franck vortragen.
Die Zuhörenden werden im Konzert eingeladen, adventliche Lieder mitzusingen.
Der Eintritt ist frei - die Künstler werden sich dennoch beim Verlassen der Kirche über eine Würdigung (Honorar) freuen. (MS)